APOTHEKE FRAGRANCE

INCENSE CONE - Black Oud

0
SFr. 39

Ja, ich möchte informiert werden, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Ein kegelförmiges Räucherstäbchen ist der beste Weg, um deinen Lieblingsduft zu verbreiten. Man kann es nicht nur zu Hause genießen, sondern auch in verschiedenen Situationen wie Hotels und im Freien. Das Feuer hält lange an, ohne dass die Asche verstreut wird, da es mit einer nicht brennbaren Folie versehen ist. Ein perfektes Räucherwerk.

Keita Sugasawa legt Wert auf hochwertige Materialien und eine umweltfreundliche Verarbeitung. Jede einzelne Produkt wird im Atelier sorgfältig von Hand bearbeitet, wobei Sie sich auf ein qualitativ hochwertiges Produktionssystem mit kleinen Stückzahlen konzentrieren.

Schwarzes Oud ist ein orientalisch-holziger Duft mit exotischer Note. In Sushruta, einer alten pharmazeutischen Abhandlung in Indien, heißt es, dass die Menschen den Rauch von Agarholz als Parfüm auftragen können, und verbranntes Agarholz wurde auch als schmerzlinderndes Mittel für Wunden verwendet.

  • Material: Rindenpulver, Duftstoffe
  • Dose: Goldfarbig / Letterpress-Etiketten
  • Duftstoffe: Agarholz / Zimt / Guajakholz / Schwarzer Pfeffer / Vetiver
  • Brenndauer: Jeder Kegel brennt etwa 20 + Minuten
  • Vegan
  • Inhalt: 20Stk.
  • Handmade in Japan

Anwendung:
1. Schieben Sie den Deckel vom Behälter und legen Sie ihn mit der Innenseite nach außen auf eine ebene Fläche.
2. Legen Sie das nicht brennbare Blatt mit der schwarzen Oberfläche nach oben auf die Innenseite des Deckels.
3. Legen Sie den Weihrauch auf das unbrennbare Blatt und zünden Sie die Spitze an. Vorsichtig auslöschen

The Makers

APOTHEKE FRAGRANCE ist eine handgefertigte Duftmarke, die ihre Produkte in ihrer eigenen Fabrik in Chiba, Japan, herstellt, wo alle Prozesse von der Formulierung über die Produktion bis zur Verpackung durchgeführt werden. Der Markenname APOTHEKE bedeutet auf Deutsch "Apotheke", ein Ort, an dem Parfüms und Heilkräuter hergestellt werden. "Der Markenname APOTHEKE bedeutet auf Deutsch "Apotheke".

Vor etwa 10 Jahren wurde Keita Sugasawa, der Gründer der Marke, von den vielen Parfümerien in den Ländern, die er besuchte, inspiriert und beeindruckt. Nachdem er in einer Parfümerie gearbeitet hatte, um Düfte von Grund auf kennenzulernen, eröffnete er 2011 ein Atelier in seiner Heimatstadt in der Präfektur Chiba und gründete seine eigene Marke für handgefertigte Raumdüfte.

Kürzlich angesehen