ABHATI SUISSE

LALITYA - Moisturizing Cream organic

0
SFr. 54.90

width=20px In stock
Sofort versandfertig

Das Produkt: Lalitya ist eine verwöhnende Feuchtigkeitscreme für das Gesicht mit angenehm luxuriöser Konsistenz.

Eigenschaften: Lalitya ist die ideale feuchtigkeitsspendende Creme für den täglichen Gebrauch. Sie unterstützt die natürliche Schutzbarriere und aktiviert die hauteigene Fähigkeit, sich zu regenerieren. Die einzigartige Formulierung spendet Feuchtigkeit und sorgt für einen ebenmässigen Hautton – für einen gleichmässigen, frischen Teint. Rötungen und spannende Haut werden reduziert und deine Haut wird zu neuem Leben erweckt.

Inhaltsstoffe: Die einzigartige Formulierung dieser feuchtigkeitsspendenden Tages- und Nachtcreme vereint Edelweiss, indische Stachelbeere, Kurkuma und das Öl der wilden Himalayakirsche, das besonders reich an Vitamin A ist. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe stammen nicht nur aus zertifiziert biologischem Anbau – wir legen ausserdem Wert auf naturbelassene, unverarbeitete Rohstoffe. Durch die natürliche Gewinnung der Inhaltsstoffe wird eine hochwirksame botanische Mischung geschaffen, die für alle Hauttypen geeignet ist.

Aqua (Water), Pentylene Glycol, Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Jojoba Esters, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Cetyl Alcohol, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Moringa Oleifera Seed Oil, Myristyl Myristate, Saccharide Isomerate, Stearyl Alcohol, Olea Europaea (Olive) Leaf Extract, Prinsepia Utilis Seed Oil** (Himalayan Wild Cherry), Dioscorea Villosa (Wild Yam) Root Extract*, Chondrus Crispus (Carrageenan) Powder, Leontopodium Alpinum (Edelweiss) Extract*, Phyllanthus Emblica Fruit Extract, Curcuma Longa (Turmeric) Root Extract**, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Bisabolol, Tocopherol, Glycine Soja (Soybean) Oil, Xanthan Gum, Palmitic Acid, Lactic Acid (AHA), Stearic Acid, Glycine Soja (Soybean) Sterols, Citric Acid, Limonene, Linalool, Sodium Citrate, Citronellol, Geraniol, Parfum (Fragrance), Sodium Benzoate, Citral, Potassium Sorbate. *organic **Wild Crafted

Wir lieben dieses Produkt, weil … es deine Pflegeroutine in ein verwöhnendes Ritual verwandelt! Anju Rupal, Gründerin von Abhati Suisse, verlieh dieser luftig-leichten Creme einen Hauch ihrer indischen Herkunft – und die natürliche Kraft des Himalayas. Für uns ist sie einfach die beste feuchtigkeitsspendende Nachtcreme.

Anwendung: Lalitya kann als feuchtigkeitsspendende Tages- oder Nachtcreme verwendet werden und wird am besten nach der Reinigung mit dem Shanta Rich Facial Cleanser angewendet. Trage eine erbsengrosse Menge auf Hals und Gesicht auf und massiere sie mit sanften Aufwärtsbewegungen ein.

Abhati Suisse

BILDUNG & ÖKOSYSTEM
Ein bedeutender Teil unseres Gewinns fließt in die Unterstützung lokaler Farmen, Waldgebiete und Bildungsprogramme. Zum Beispiel arbeiten wir eng mit weforest.org zusammen, einer Initiative, die dazu beigetragen hat, bisher über 15 Millionen Bäume zu pflanzen. Abhatis sozialer und ökologischer Einfluss wurde mit der BCorp-Zertifizierung für den Einsatz von Unternehmen als Kraft für das Gute belohnt. Die BCorp-Zertifizierung ist eine Anerkennung all unserer Bemühungen. Abgesehen davon, dass es schwierig ist, die Zertifizierung zu erhalten, bestätigt sie, dass wir auf transparente Weise an der Lösung sozialer und ökologischer Probleme arbeiten, was wir vom ersten Tag an getan haben. Wenn Sie unsere Produkte verwenden, können Sie sicher sein, dass Sie nicht nur einen, sondern viele gute Zwecke unterstützen. Das ist ein weiterer Grund zu strahlen* (Abhati bedeutet in Sanskrit "leuchten").

"Teil der BCorp-Familie zu sein, hat unsere Arbeitsweise nicht verändert, aber es gibt mir Hoffnung, dass andere Menschen, einschließlich der Verbraucher, sich mehr Gedanken über die Herstellung und soziale Unternehmen machen. Ich hoffe, dass die Menschen bald in ein Geschäft gehen und verlangen, dass alles, was sie kaufen, die gleichen Kriterien erfüllt. Was die Wirkung von Abhati angeht: Ja, es ist sehr befriedigend, dass wir wirklich nützliche Haut- und Haarpflege mit der Fürsorge für Mensch und Umwelt verbinden können. Das ist eine Belohnung für sich selbst."

Anju Rupal, Gründerin von Abhati Suisse

Kürzlich angesehen