WHITELEY&SONS

Survivalmesser Blackhawk | CS80 Karbonstahl

Keine Bewertungen
SFr. 189.00

width=20px In stock
Sofort versandfertig

Nur noch 1 auf Lager!

  • Material Klinge: CS80-Kohlenstoffstahl, Teflonbeschichtet
  • Material Griff: Micarta 
  • Material Scheide: 1000 Denier Cordura
  • Klingenlänge: 12.7cm
  • Geamtlänge: 27cm
  • Gewicht: 311g, mit Etui: 511g
  • Geschenkbox
  • Handmade in Sheffield England

Dieses handgefertigte Whiteley Survival-Messer wird in Sheffield aus CS80-Kohlenstoffstahl hergestellt, der oft auch als Federstahl bezeichnet wird. Federstahl ist weit verbreitet in vielen Branchen, einschliesslich Messer und Schwerter. Federstahl bietet eine exzellente Schnitthaltigkeit und Haltbarkeit, was bedeutet, dass das Whiteley Survival Knife entworfen und gebaut wurde, um alles zu überstehen. Die Klinge ist auch Teflonbeschichtet, was sie widerstandsfähiger gegen Verschleiss und Korrosion macht.

Der massgeschneiderte Griff ist aus schwarzem Micarta gefertigt, das nicht nur fantastisch aussieht, sondern dank seiner Komposite-Eigenschaften auch superstark ist. Das Whiteley Survival Knife wird komplett mit einer strapazierfähigen Scheide geliefert, hergestellt von Blackhawk aus den USA, einem der weltweit führenden Hersteller von Überlebensausrüstung. Die Scheide ist aus 1000 Denier Cordura Material gefertigt, so dass Ihr taktisches Messer gut geschützt ist, wenn es nicht in Gebrauch ist. Die Scheide kann an jedem S.T.R.I.K.E. oder Molle Gurtband oder Gürtel befestigt werden.

Das ultimative Geschenk für jeden Outdoor-Abenteurer. 

Jedes Messer wird in einer hochwertigen Geschenkbox geliefert.

    Story

    Whiteley's wurde 1760 gegründet und ist heute der letzte industrielle Scherenhersteller Großbritanniens und die älteste Scherenschmiede der westlichen Welt. Whiteley's ist ein führender Hersteller industrieller und professioneller Scheren und Messer und entwickelt Schneidelösungen, die zu den neuesten Materialien in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie und vielen anderen Branchen passen. Jede Schere, die das Unternehmen herstellt, wird noch immer von Hand gefertigt, zusammengebaut und von Handwerkern getestet, wobei die über Jahrhunderte geschliffenen und überlieferten Fertigkeiten und Techniken zum Einsatz kommen. 


    Das könnte dich auch interessieren 

    Kürzlich angesehen