VERLAG HERMANN SCHMIDT

Was wir lieben: in 365 Tagen | Ein Notizkalender für 2023 mit Liebeserklärungen an den Alltag

SFr. 25.00
  • Titel: Was wir lieben: in 365 Tagen, ein Notizkalender für 2023 mit Liebeserklärungen an den Alltag
  • Daniela Spinelli, Birte Spreuer
  • Verlag: Verlag Hermann Schmidt
  • Erscheinungsdatum: 13.09.2022
  • Auflage:
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN:
  • Format: 9 x 13,5 cm
  • Gewicht: 405g
  • Cover: Verpackt in einer knallpinken stabilen Sammelbox mit Mattfolien-Überzug, 368 Blatt im monatlichen Wechsel auf sonnengelbem und schneeweissem Papier gedruckt

Gerade jetzt: Begegne den Problemen des Alltags mit kleinen Glücksmomenten!

Je mehr schlechte Nachrichten aus aller Welt täglich auf uns einprasseln, umso wichtiger wird es, sich auf das Gute zu besinnen. Daraus Kraft zu ziehen und Mut, Lebensfreude, Zuversicht und Resilienz. Wenn wir die grossen Probleme schon nicht ändern können, sollten wir ihnen nicht auch noch erlauben, das kleine Glück so sehr aus dem Fokus unserer Aufmerksamkeit zu rücken, dass es seine Wirkung nicht mehr entfalten kann.
Setzen wir den Krisenherden der Welt etwas entgegen: den was-wir-lieben-Notizkalender 2023.

Im monatlichen Wechsel auf sonnengelb leuchtendes und schneeweiss strahlendes Papier gedruckt, zaubern kleine Sätze ein Schmunzeln auf dein Gesicht und begleiten dich anschliessend als Grussbotschaft an die Lieblingskollegin, Notiz- oder Einkaufszettel durch den Tag.

Wenn du gerne mit der Sonne aufstehest, den Duft von Zitronen magst und die Luft nach einem Regentag … Wenn das Gefühl nach der Zahnreinigung dich beglückt oder das Geräusch, wenn der Regen gegen die Fenster trommelt … Wenn du sensationelle Zufallsentdeckungen machst, eine Ladys-Pyjama-Party ausrichtest und dein Spiegelbild dir applaudiert … Dann haben wir den was-wir-lieben-Kalender für dich gemacht.

Zu Gestaltung und Ausstattung

Es ist alles andere als leicht, einen Kalender mit monatsgenauem Papierwechsel zu produzieren. Selbst bsf, wie wir den vermutlich herstellungsbegeistertsten Verleger Deutschlands hier intern nennen, hat diese Herausforderung um den Nachtschlaf gebracht. Eines Morgens sprang er aus den Federn, »Ich hab‘s!« und tatsächlich war das Problem danach lösbar. Für dich ist es einfach nur ein Farbwechsel, für uns war es ein »dickes Brett«. Diese latent dickköpfige Beharrlichkeit ist es, die das i-Tüpfelchen auf Haben-wollen-Produkte von Schmidt setzt – und das lieben wir – 365 Tage im Jahr!

                Das könnte dich auch interessieren 

                Kürzlich angesehen

                Wollt ihr wissen wer hinter ASANDRI steht

                Über uns

                «Wir glauben, dass die Kombination von grossartigem Design und handwerklichen Können wichtig ist. Deshalb unterstützen wir Handwerker weltweit, um ihre Fähigkeiten und Handwerksbetriebe für viele weitere Generationenzu erhalten.»

                mehr über uns –>

                Kontaktiere uns: info@asandri.com

                Findet Inspirationen, Ideen und Neuigkeiten

                folgt uns auf Instagram @asandri_studio_zurich