HIBI 10MINUTES AROMA

10 Minuten Aroma | Japanische Glyzinie

SFr. 13.00

uhr Kostenloser Versand
Jetzt vorbestellen, Artikel ist nachbestellt.
In Kürze wieder lieferbar.

check Sofort lieferbar
Bereits in 2-3 Werktagen bei dir.

  • Inhalt pro Sorte/Packung: 8 Räucherstäbchen, inkl. nicht-entflammbarem Untersatz
  • Verpackungsgrösse: 57 x 56 x 9 mm
  • Handmade in Japan

Beschreibung

Natürliches Aroma für 10 Minuten, jeden Tag. Eine kleine sanfte Unterbrechung im Alltag, wie eine Erinnerung an den Blick in den Himmel oder an Blumen, die im Wind wehen.

Zünde das Räucherstäbchen wie ein Streichholz an und umgebe dich mit den herrlichen, natürlichen Aromen.
Hibi ist ein Räucherstäbchen, das sich wie ein Streichholz anzünden lässt.

Japanische Glyzinie: Die Glyzinie verströmt einen Duft von raffinierter Eleganz mit einem Hauch von Japan. Diese blühende Pflanze schmückt Lauben und Spaliere in ganz Japan und ist seit jeher in Tanka-Gedichten zu lesen.

Anleitung:
1. Nehme ein Hibi-Stäbchen heraus (halte es in der Mitte um zu verhindern, dass es bricht), drücke den Zünd-Kopf in einem Winkel von 45 Grad gegen die braune Reibefläche an der Seite der Box und reibe es von oben nach unten.


2. Sobald das Hibi entzündet ist, halte es in einer leicht geneigten Position mit dem Kopf nach unten. Warte bis sich die Flamme auf das Räucherstäbchen ausgebreitet hat und die Flamme von selbst erlischt. Wenn du die Flamme hastig auslöschst, bevor sie sich setzt, kann sich das Feuer nicht auf das Räucherstäbchen ausbreiten. Möglicherweise kann auch der Geruch des Streichholzes den anfänglichen Duft des Räucherstäbchens beeinträchtigen, da das Zündmaterial im Streichholzkopf nicht vollständig ausgebrannt ist. (Nach einer Weile wird sich der Geruch des Räucherstäbchens jedoch normalisieren.)

3. Lege das Räucherstäbchen auf den nicht-brennbaren Untersatz und geniesse  den Duft für ca. 10 Minuten. Du kannst den Untersatz unbedenklich auf einen Tisch stellen, da dieser mit einer Wärmeisolation ausgestattet ist. Wenn du möchtest, kannstdu ihn auch auf den Auszieh-Deckel der Hibi Box legen. Bleibe in der Nähe während das Hibi brennt, und verbrenne jeweils immer nur ein Räucherstäbchen um eine Überhitzung des Untersatzes zu vermeiden.

4. Nach Verwendung des Räucherstäbchens nehme den nicht-brennbaren Untersatz und werfen die verbleibende Asche vollständig weg. Bei Verwendung des nächsten Hibi könnte es zu einer Geruchsvermischung führen, wenn Reste von Asche auf dem Untersatz verbleiben.

STORY

Das Räucherwerk der Awaji Insel und die Streichhölzer von Harima: Diese beiden traditionellen Industrien der Hyogo-Präfektur begegneten sich 2011 zum ersten Mal. Die Zusammenarbeit begann mit der Idee eines Räucherstäbchens, das sich wie ein Streichholz anzünden lässt, und es folgten drei Jahre bis ein aromatisches Produkt entwickel wurde, das die Eigenschaften von Duft und Stabilität miteinander vereint, und das beim Anzünden nicht bricht. Dazu wurden die Aromen sorgfältig ausgewählt. 

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Das könnte dich auch interessieren 

Kürzlich angesehen

Wollt ihr wissen wer hinter ASANDRI steht

«Wir glauben, dass die Kombination von grossartigem Design und handwerklichen Können wichtig ist. Deshalb unterstützen wir Handwerker weltweit, um ihre Fähigkeiten und Handwerksbetriebe für viele weitere Generationenzu erhalten.»

mehr über uns –>

Kontaktiere uns: info@asandri.com

INSPIRATIONEN, IDEEN UND NEWS

folgt uns auf Instagram @asandri_studio_zurich

Sub-heading

Title

Add your own custom content to give more information about your store, availability details...